Sie sind nicht angemeldet.

1

21.08.2016, 15:29

Typbezeichnung

Guten Tag zusammen, bin neu im Forum weil seit gestern stolzer Besitzes eines URAL-Gespannes.
Komme aber mit der Typbezeichnung in Schein und Brief nicht zurecht.
8.103 Ural
JMS
Wer kann mir vielleicht helfen.
Danke
Seppel :huh:

2

21.08.2016, 15:49

8.103 10 mit Telegabel
8.103 40 mit schwinggabel

3

21.08.2016, 16:16

8.103 10 mit Telegabel
8.103 40 mit schwinggabel

Vielen Dank für die schnelle Antwort

4

21.08.2016, 16:17

Eigentlich IMS nicht JMS. Vertippt?
"Irbiter Motorrad Schmiede" :D

Und die heißen wirklich so doof. Sozialistisches Marketing oder so. Machen aber trotzdem Laune solange die Kurbelwelle hält.

Besorg Dir mal "Mit Hammer und Schlüssel", steht die ganze Historie drin.

5

21.08.2016, 16:39

Eigentlich IMS nicht JMS. Vertippt?
"Irbiter Motorrad Schmiede" :D

Und die heißen wirklich so doof. Sozialistisches Marketing oder so. Machen aber trotzdem Laune solange die Kurbelwelle hält.

Besorg Dir mal "Mit Hammer und Schlüssel", steht die ganze Historie drin.

Eigentlich IMS nicht JMS. Vertippt?
"Irbiter Motorrad Schmiede" :D

Und die heißen wirklich so doof. Sozialistisches Marketing oder so. Machen aber trotzdem Laune solange die Kurbelwelle hält.

Besorg Dir mal "Mit Hammer und Schlüssel", steht die ganze Historie drin.

Eigentlich IMS nicht JMS. Vertippt?
"Irbiter Motorrad Schmiede" :D

Und die heißen wirklich so doof. Sozialistisches Marketing oder so. Machen aber trotzdem Laune solange die Kurbelwelle hält.

Besorg Dir mal "Mit Hammer und Schlüssel", steht die ganze Historie drin.

Danke, aber in den Papieren steht tatsächlich JMS, vielleicht Tippfehler beim Amt
Danke nochmals

6

21.08.2016, 21:41

Das hat nichts zu bedeuten, bei meiner steht Hersteller "Irbit" :D
Es gibt auch Urals mit Hersteller "Dnepr" und umgekehrt, ist nur ein Zeichen fachlicher Kompetenz bei der Erstellung des ersten Gutachtens (von TÜV bzw. DEKRA) in diesem unserem Lande.

Gruß
Lars